Bücher und Publikationen zum Thema Ayurveda

Inzwischen gibt es eine unübersehbare Flut von Literatur über Ayurveda. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl, die wir als Deutsche Gesellschaft für Ayurveda empfehlen können: Bücher, welche die Grundlagen des Ayurveda vermitteln, als auch Publikationen speziell für Ärzte und Heilberufe, sowie Ayurveda-Ratgeber für bestimmte Zielgruppen und bei konkreten Krankheiten. Darüber hinaus gibt es ein paar Buch-Empfehlungen für die Themen Ayurveda und Ernährung sowie Meditation und Yoga. Durch einen Klick auf das Buch haben Sie die Möglichkeit, jedes Buch direkt zu bestellen.

Einführung in den Ayurveda:

Ayurveda für jeden Tag

Dr. med. Ernst Schrott

Ayurveda strebt nach vollkommener Gesundheit und körperlichem wie seelischem Wohlbefinden. Es ist ein ausgesprochenes Praxisbuch für den Alltag mit einem ausführlichen Teil zur Selbstbehandlung von über sechzig Krankheiten und Beschwerden. Außerdem finden Sie darin Kräuteranwendungen, wohltuende Ölmassagen und Bäder Empfehlungen zu Ernährung und Körperpflege, einfache Rezepte aus der ayurvedischen Küche, ein reinigendes Fastenprogramm, eine entspannende und energiespendende Ayurveda-Wochenkur.
Zum Nachschlagen gibt es ein ausführliches Glossar, in dem die verwendeten Sanskritbegriffe erkärt werden.

Aufbruch zur Stille: Maharishi Ayur-Veda, eine leise Medizin für eine laute Zeit

Dr. med. Ulrich Bauhofer

“Lebe im Einklang mit dir selbst.” Das umfassende Handbuch vom prominentesten deutschen Ayurveda-Arzt. Dr. med. Ulrich Bauhofer, einer der führenden Ayurveda-Ärzte, legt hier das umfassendste deutschsprachige Ayurveda-Buch vor. Eine echte Lebenshilfe für alle, die erkannt haben, dass die ayurvedische Medizin eine erfolgreiche und sinnvolle Ergänzung zur westlichen medizinischen Praxis darstellt.

Ayurveda: Grundlagen und Anwendungen

Dr. med. Ernst Schrott, Dr. med. Wolfgang Schachinger

Dieses Handbuch gehört zu den Standardwerken im Bereich der Ayurveda-Medizin, das nicht nur Laien, sondern auch Ärzten und Heilpraktikern, den Ayurveda umfassend – aber zugleich auch leicht verständlich – näher bringt. Das Buch vermittelt ayurvedische Grundlagen und Therapien. Die komplexe Materie wird dabei auf den Punkt gebracht und ayurvedisches Denken in westliche Kultur übersetzt. So lassen sich die Anwendungen und Empfehlungen leicht in den normalen Alltag integrieren. Dr. med. Ernst Schrott und Dr. med. Wolfgang Schachinger, zwei der erfahrensten Ayurveda-Ärzte in Europa, zeigen Ihnen, wie Sie mit dieser ganzheitlichen Heilmethode Ihre Gesundheit deutlich verbessern können.

Wie neu geboren durch modernes Ayurveda

Kulreet Chaudhary

Ayurveda ist die älteste ganzheitliche Heilkunst der Welt, wird jedoch oft esoterisch verklärt. Einen ganz anderen Ansatz vertritt die in Indien und den USA aufgewachsene Neurowissenschaftlerin Dr. Kulreet Chaudhary: Sie verbindet die westliche Schulmedizin mit fernöstlicher Heilkunde. Ihre Empfehlungen, die sie ihren Patienten für ihre Ernährung und Lebensweise mit auf den Weg gibt, haben aber noch einen angenehmen Nebeneffekt: Man verliert dadurch überflüssige Pfunde – und das ganz ohne Mühe. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Verdauung auf Vordermann bringen und dabei gleichzeitig Ihre Gedächtnisleistung verbessern. Es erklärt Ihnen, warum Diäten nichts nützen und warum Sie mit Ihren bisherigen Abnehmversuchen wahrscheinlich das Pferd von hinten aufgezäumt haben.

Heilkunst Ayurveda

Gabriele Wengler, Martin Mittwede

Frustriert von den chemischtechnischen Lösungen der Schulmedizin, entdecken immer mehr Menschen AYURVEDA – den neuen Trend in der ganzheitlichen Naturheilkunde. Die verblüffenden Erfolge dieser Methode wurden nicht im Labor ausgetüftelt, sondern sind die Frucht spiritueller Weisheit und einer jahrtausendealten menschenfreundlichen Philosophie. Heilsame Öle, Massagen, Ernährung, Yoga und Rituale ersetzen die “chemische Keule”. Dieses Buch ist nicht nur randvoll mit praktischen Anregungen; es erschließt auch die philosopischspirituellen Quellen ayurvedischer Lebensqualität. Die Journalistin und Filmemacherin Gabriele Wengler erfuhr bei ihren zahlreichen Indienaufenthalten AYURVEDA am eigenen Leib – eine Erfahrung, die sie zu immer profunderen Erkundungsreisen in die geheimnisvolle Kraft dieser Heilkunst bewegte.

Ayurveda – Das Geheimnis Ihres Typs

Dr. med. Ernst Schrott

Alles hängt vom persönlichen Konstitutionstyp ab – Gesundheit, tolles Aussehen, Talent, Charisma, Glück in der Liebe, Erfolg im Beruf. Wer sein “Dosha” kennt und im Einklang mit ihm lebt, wird seine Ziele erreichen und innere Zufriedenheit finden. Dr. Ernst Schrott entschlüsselt die Besonderheiten der Dosha-Persönlichkeiten und stellt prominente Beispiele vor. Mit seinem Buch kann jeder seinen Typ identifizieren und seine Lebensweise optimieren.

Altindische Heilungswege

Matthias Schramm

Der Maharishi-Ayurveda ist ein ganzheitliches und hochaktuelles Medizinsystem, das neben einer Wiederherstellung guter körperlicher Gesundheit bestrebt ist, dem Patienten zu helfen, seinen natürlichen Zustand von innerer Ausgeglichenheit, Wohlbefinden und größtmöglicher Spannkraft wiederzuerlangen. Darüber hinaus stellt der Ayurveda das vielleicht umfassendste Angebot an Hinweisen und Instruktionen zur eigenverantwortlichen Gesundheitspflege zur Verfügung. Dieses Buch wendet sich an diejenigen Leser, die nur wenig über Ayurveda wissen und ohne große Mühe und Zeitaufwand einen Einblick gewinnen wollen, aber auch neue Anregungen suchen und praktischen Nutzen aus der Lektüre ziehen wollen.

Ayurveda für Gesundheit, Glück und langes Leben

Dr. med. Ernst Schrott

Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die jahrtausendealte indische Lehre des Ayurveda. Es vermittelt dem Leser auf leicht verständliche und anschauliche Weise die Grundprinzipien dieses ganzheitlichen Gesundheitssystems. Der weltweit renommierte Ayurveda-Spezialist Dr. med. Ernst Schrott zeigt konkret, wie das reichhaltige Wissen des Ayurveda in den Alltag integriert werden kann, wie wir unser Wohlbefinden steigern und in Balance bleiben.

Ayurveda-Bücher für Ärzte und Heilberufe:

Handbuch Ayurveda

Dr. med. Ernst Schrott, Dr.med. Wolfgang Schachinger (Herausgeber)

Das seminarbegleitende Handbuch zu den Kursen der Deutschen Ayurveda Akademie! Deutschsprachiges Standardwerk der ayurvedischen Medizin mit zahlreichen praktischen Hinweisen und umfassender Erläuterung der Grundlagen.

Mit einem Grußwort von Frau Panabaka Lakshmi, Ministerin für Gesundheit und Familie der Regierung von Indien sowie Vorworten von Rajvadya Dr. Dev Triguna (ehemaliger Präsident des All India Ayurvedic Congress), Dr. Ramanuja Raju (Medical Director, Khosla Maharishi Ayurveda Hospital, Delhi, Chief-Editor des Handbuches) sowie Dr. B. D. Guna (ehemaliger Präsident All India Ayurvedic Congress).

Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin

Prof. Dr. Hermann P.T. Ammon, Dr. med. Ernst Schrott

Diese wissenschaftliche Publikation bietet fundierte Grundlagen zu den Heilpflanzen, die traditionell im Ayurveda Verwendung finden. In dieser Gegenüberstellung von ayurvedischer und naturwissenschaftlicher Betrachtung werden die Heilpflanzen nach der ayurvedischen Philosophie sowie gleichzeitig nach pharmakologischen Gesichtspunkten und den Anwendungsgebieten beschrieben.

Heilpflanzen und Präparate der ayurvedischen Medizin. Digitales Lexikon für Ärzte und Apotheker

Dr. med. Ernst Schrott, Dr. James Duke, Dr. Gandhidas S. Lavekar

Dieses in seiner Art einzigartige und umfassende Lexikon der ayurvedischen Heilpflanzen und Präparate beschreibt über 800 Pflanzen und mehr als 1300 ayurvedische Mittel. Die Pflanzen werden nach ayurvedischen und westlich-wissenschaftlichen Kriterien beschrieben und in mehreren Tausend Bildern dargestellt. Viele der Pflanzen sind auch in Europa verfügbar oder wachsen hier.

Weihrauch – Anwendung in der westlichen Medizin

Prof. Dr. P.T. Ammon, Dr. med. Ernst Schrott, Dr. med. Rainer Etzel und Dr. med. Henning Gerhardt

Dieses Buch beschreibt in faszinierender Weise den Gebrauch von Weihrauch als Arzneimittel über Tausende von Jahren und nach seinem Vergessen seine Wiederentdeckung als hoffnungsvolle Arznei. Umfangreiche pharmakologische Studien belegen Wirkungen im Bereich von Entzündungen und Tumoren. Erste klinische Studien, ergänzt durch Erfahrungsberichte aus der ärztlichen Praxis, legen eine Wirksamkeit bei chronisch entzündlichen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis, Osteoarthritis des Knies, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn), Asthma bronchiale und peritumoralem Hirnödem nahe, bei nur geringen Nebenwirkungen.

Schautafel Sukshma Marma

Dr. med. Ernst Schrott, Stefan Schrott

Diese Schautafel zeigt die  Marma-Punkte und benennt ihre Hauptindikationen.

Spezifische Ayurveda-Ratgeber:

Ayurveda für Frauen

Nancy Lonsdorf, MD, Veronica Butler, Melanie Brown

Gesundheit, Glück und langes Leben durch indische Medizin

Ayurveda Kursbuch Mutter und Kind

Dr. Karin Pirc

Der Ayurveda beschäftigt sich – im Gegensatz zu unserer modernen Medizin – nicht nur mit der Heilung von Krankheiten, er ist sehr viel mehr: Er ist ein Leitfaden für ein sinnstiftendes, gesundes und ganzheitliches Leben im Einklang mit uns selbst und unserer inneren Natur – eine Bedeutung, die nirgendwo wichtiger ist als in der engen Beziehung zwischen Mutter und Kind.

Ayurveda: Die besten Tipps

Dr. med. Ernst Schrott

Der international anerkannte Ayurveda-Arzt Dr. med. Ernst Schrott verrät seine besten Empfehlungen für die Anwendung zu Hause. Seine 100 Tipps helfen Ihnen bei verschiedensten Beschwerden und Erkrankungen einfach und schnell, oft mit einfachen Hausmitteln, auf die Kraft der drei Doshas – Vata, Pitta und Kapha – zurückzugreifen. Bewährte Rezepte und Anwendungen wie Ölmassagen, Trinkkuren und Entspannungsübungen sorgen für rasche Linderung, z. B. bei Erkältung, Verdauungsbeschwerden oder Übelkeit.

Bluthochdruck muss nicht sein

Dr. med. Wolfgang Schachinger, Dr. med. Ernst Schrott

Ca. 18 Millionen Deutsche leiden unter Hypertonie. In diesem Praxisbuch lernen Sie, wie man mit ayurvedischen Naturpräparaten und leichten Entspannungs- und Körperübungen eine schnelle Linderung der Beschwerden erreichen kann.

Gelenk- und Rückenschmerzen müssen nicht sein

Dr. med. Wolfgang Schachinger, Dr. med. Ernst Schrott

Die wertvollsten Tipps des Maharishi Ayurveda bei chronischen rheumatischen Erkrankungen.

Kopfschmerz muss nicht sein

Dr. med. Wolfgang Schachinger, Dr. med. Ernst Schrott

Die wertvollsten Tipps des Maharishi AyurVeda bei Kopfschmerzen und Migräne.

In Balance leben

Dr. med. Ulrich Bauhofer

Letztlich dreht sich im Leben alles um Energie. Genau aus diesem Grund ist ein effektives Energiemanagement so essenziell. Die meisten Menschen managen ihre Zeit und ihr Geld, aber wer schon managt schon seine Energie? Doch mit der Energie verhält es sich wie mit Geld. Wenn Sie fortwährend mehr ausgeben als Sie einnehmen, sind Sie irgendwann pleite. Energetisch insolvent. Das heißt erschöpft, ausgelaugt, ohne Antrieb und Motivation – nichts macht mehr wirklich Spaß. Dieses Buch führt Sie in sechs Schritten zu einem wirksamen, personalisierten Energiemanagement und verknüpft dabei auf fesselnde, spannende und unterhaltsame Weise das jahrtausendealte Heilwissen des Ayurveda mit den Erfordernissen der modernen Zeit. Mit dem Ziel eines glücklichen, gesunden und erfüllten Lebens.

Marmatherapie: Die heilende Kraft der Vitalpunktmassage aus dem Ayurveda

Dr. med. Ernst Schrott, Dr. J. Ramanuja Raju, Stefan Schrott

Durch die Massage der sensiblen Marma-Punkte, die auf den Energiebahnen des Körpers liegen, lassen sich Energieblockaden lösen. Schmerzen und Krankheiten wie nervöse Herzbeschwerden, Kopf- und Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Erkältung, Prüfungsangst oder Hautprobleme u. v. m. werden dadurch gelindert. Kompetent und leicht verständlich stellt der Bestsellerautor und Ayurveda-Experte Dr. med. Ernst Schrott die ayurvedische Marmatherapie mit Selbst- und Partnerbehandlung vor: Der ganzheitliche Ansatz der altindischen Marmatherapie bringt Körper und Seele auf sanfte Weise in Einklang – ganz ohne Medikamente und Nebenwirkungen. Fotografien und Zeichnungen zeigen Schritt für Schritt, welche Punkte wie behandelt werden müssen, um bestimmte Beschwerden zu heilen und das Wohlbefinden zu steigern. Marmatherapie – das indische Pendant zur chinesischen Akupressur.

Lichtbaden

Dr. med. Ulrich Bauhofer, Annelie Bauhofer

Die Wiederentdeckung des Sonnenlichts für die Gesundheit: Wir verbringen 90% des Tages in geschlossenen Räumen. Bis spät am Abend sind Computer, Smartphones und Fernseher mit überwiegend blauen Lichtwellen im Einsatz. Doch was macht dieser Lebenswandel eigentlich mit unserem Körper? Der renommierte Arzt Dr. Bauhofer hat bei seinen Patienten festgestellt, dass sie den Tag künstlich verlängern und gegen ihre innere Uhr leben – mit teils schwerwiegenden Folgen. Denn aktuelle Studien belegen, dass ein Mangel an natürlichem Licht den Biorhythmus aus dem Gleichgewicht bringt.

Den Alterungsprozess umkehren

Dr. Karin Pirc

Selten ist soviel alte Weisheit, moderne Wissenschaft und brauchbare Anregung zum Gesundsein und -bleiben derart komprimiert und überzeugend zwischen zwei Buchdeckel gepackt worden! “Amrit Kalash”, das Lebenselexier des Maharishi Ayurveda: Es geht um Fakten, wissenschaftliche Erkenntnisse und lang erprobte Therapien.

Frei von Asthma dank Ayurveda

Dr. Karin Pirc

Dr. Karin Pirc zeigt dem Leser die Gründe seines Asthmas auf und führt ihn individuell zur ganzheitlichen Behandlung der bei ihm vorliegenden Ursachen seiner Krankheit – und nicht nur von deren Symptomen. Wir erfahren, wie dem Asthma der Weg bereitet wird und welche unterschiedlichen Gesichter diese Krankheit annehmen kann. Wir sehen, wie verschieden einzelne Persönlichkeiten auf die Gefahren des Asthma reagieren und lernen deshalb zunächst nach ayurvedischer Lehre unseren Persönlichkeitstyp kennen. Innere Reinigung und Entschlackungstherapien und die Anwendung spezieller Heilpflanzen machen den Körper für weitere Therapien aufnahmebereit. Wir lernen die Kunst, für die Gesundung der Seele zu essen. Meditation, Ölmassagen, Yoga, Atemübungen, Aroma- und Musiktherapie helfen, die innere Balance von Körper, Geist und Seele wiederherzustellen, um die natürlichen und ganzheitlichen Grundlagen unserer Existenz frei von Asthma wiederzufinden.

Hörbuch: Heilende Klänge des Ayurveda

Dr. med. Ernst Schrott

Anschaulich beschreibt der renommierte Ayurveda-Arzt Dr. med. Ernst Schrott Heilkraft und Anwendung der ayurvedischen Musiktherapie. Zu unterschiedlichen gesundheitlichen Problemen wird die jeweils passende Auswahl vedischer Musik erläutert. Praktische Empfehlungen und Hörbeispiele runden das Hörbuch ab.

Souverän und gelassen durch Ayurveda

Dr. med. Ulrich Bauhofer

Mit 14-Tage-Antistress-Notfallprogramm und einem Langzeit-Plan für inneres Gleichgewicht und mehr Lebensglück. Individuelle und alltagsstaugliche Strategien effizienter Stressbewältigung für die verschiedenen Stresstypen. 

„In diesem Buch möchte ich Ihnen verraten, welche Geheimnisse diese älteste Heilkunst der Menschheit gegen das, was wir heute Stress nennen, bereit hält. Dabei wollen wir aber auch die Erkenntnisse der modernen Stressforschung nicht vergessen. Sie helfen uns, vieles besser zu verstehen. Denn die Sprache unserer Epoche ist nun einmal die Wissenschaft. Doch Sie werden erstaunt sein, zu entdecken, wie hochaktuell das ayurvedische Wissen in unserer modernen Zeit ist, welche praktischen Weisheiten sich für unseren heutigen Alltag darin verbergen.“
Dr. med. Ulrich Bauhofer

Der Begriff Stress wurde bereits 1936 in die Medizin eingeführt. Heute machen Wissenschaftler Stress für etwa 70% aller Krankheiten in den Industrieländern verantwortlich. Doch nicht jeder reagiert gleich auf Stress: Die einen werden hektisch und nervös, die anderen gereizt und aggressiv, die dritten erscheinen gelassen, zögern aber vielleicht notwendige Entscheidungen hinaus. Dennoch gibt es Menschen, die auch in schwierigen Situationen ihre innere Ruhe und Souveränität nicht verlieren, die sich bei erhöhter Belastung körperlich trotzdem wohlfühlen können – die dem Stress etwas entgegen zu setzen haben.
Ayurveda, die sanfte, leise Heilkunst verfügt über verblüffend aktuelle, einfache und sehr gezielt einsetzbare Methoden, um den Organismus gegen Stress zu wappnen.

Ayurveda und Ernährung:

Die köstliche Küche des Ayurveda

Dr. med. Ernst Schrott, Cynthia Nina Bolen

Dieses Kochbuch ist eine Einladung zu einer kulinarischen Entdeckungsreise, die Herz und Sinne erfreut. Es gibt eine leicht verständliche Einführung in die gesunde ayurvedische Ernährungsweise, enthält viele vollwertige Rezepte und Menüvorschläge und hilft Ihnen, die optimale individuelle Ernährungsform zu finden, abgestimmt auf Ihren Ayurveda-Konstitutionstyp und im Einklang mit den drei universellen Kräften von Vata, Pitta und Kapha, die nach ayurvedischer Lehre die Harmonie von Körper, Seele und Geist bestimmen.

Kochen nach Ayurveda

Karin Pirc, Wilhelm Kempe

In der Einleitung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und Philosophie der ganzheitlichen Heilkunst Ayurveda sowie über die Wirkung der Lebensmittel auf den Körper. Ein Test verrät den individuellen Konstitutionstyp. Danach erfahren Sie, wie Sie typgerecht essen können. Die vielen köstlichen Rezepte für den ganzen Tag, auf farbigen Abbildungen wiedergegeben, verhelfen auf angenehme Weise zu mehr Wohlbefinden.

Meditation / Der Bewusstseins-Aspekt des Ayurveda:

Gesundheit aus dem Selbst: Transzendentale Meditation

Dr. med. Wolfgang Schachinger, Dr. med. Ernst Schrott

Wussten Sie schon, dass laut einer Krankenversicherungsstatistik Ausübende der Transzendentalen Meditation über 50 Prozent weniger krank sind als Personen von Vergleichsgruppen und somit nur die Hälfte der medizinischen Leistungen in Anspruch nehmen? Die beiden Autoren, selbst niedergelassene Ärzte, unternehmen eine spannende Reise in das Reich des Bewusstseins und die Heilungsgeheimnisse des Körpers und entschlüsseln seinen kosmischen Bauplan. Sie zeigen, warum die Transzendentale Meditation wirkungsvoll ist und belegen dies an vielen Beispielen aus der medizinischem Praxis.

Still werden – Kraft tanken: Mit der Transzendentalen Meditation

Bob Roth

Transzendentale Meditation: Das ist tiefste Ruhe für Körper und Geist. TM baut Stress und Angst ab, die Gedanken werden kreativer, das Handeln wird kraftvoller. Die gesamte Persönlichkeit entfaltet sich. Bob Roth, einer der erfahrensten und gefragtesten Meditationslehrer hat in den letzten 45 Jahren Tausenden von Menschen geholfen, ihre angeborene Kreativität und Kraft durch diese einfache Meditationstechnik zu finden und zu leben. Eindrücklich schildert er in diesem Buch die tiefgreifenden Wirkungen der TM. Auf leichte und verständliche Weise zeigt er auf, wie sich diese Meditationstechnik von anderen Methoden unterscheidet, wie man sie lernt, wie man sie in den Alltag einbaut.

 

Der direkte Weg

Peter Russell

Die Transzendentale Meditation (kurz TM) nach Maharishi Mahesh Yogi ist eine der beliebtesten Meditationstechniken weltweit. Rund 6 Millionen Menschen haben sie erlernt, davon gut 300.000 in Deutschland. Und der Erfolg geht weiter. Warum? Was ist das Besondere an dieser Meditation? Dieses Buch gibt Antworten.

 

Wir informieren Sie gerne über interessante Neuerscheinungen im Bereich des Ayurveda: Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an.