Vom 14. bis 16. September 2018 bringt das Internationale Ayurveda-Symposium erneut Ayurveda-Therapeuten und -Mediziner aus Indien und Europa zusammen: Über 250 Teilnehmer werden die Fachkonferenz nutzen, um sich weiterzubilden, ihre Erfahrungen auszutauschen – und gemeinsam zu feiern. In mehr als 40 Workshops, Vorträgen und Diskussionsforen stellen bekannte Ayurveda-Ärzte, Professoren und Therapeuten ihre praktische Arbeit sowie neue Forschungsergebnisse vor.

Die Highlights:
•    Ayurvedische Therapiestrategien bei Zivilisationskrankheiten
•    Ayurveda und Detox – das Konzept der Langhana-Therapie
•    Klassische Ayurveda-Texte im Licht moderner Wissenschaft
•    Praxis-Lab’s: Ernährung · Ayurvedische Massagen in der Körpertherapie
•    Satellite Vastu Shastra – Ayurveda für Wohn- und Lebensräume”
•    Marktplatz – die Welt der Ayurveda-Produkte an 20 Messeständen

Alle Infos für Besucher und Aussteller finden sich auf: www.ayurveda-symposium.org
Bis zum 31. Juli können Tickets zum Frühbucherrabatt erworben werden.