ZIELE

AYURVEDA IN DER MEDIZIN ETABLIEREN

Ayurveda, wörtlich “die Wissenschaft vom Leben”, ist die älteste ganzheitliche Heilkunde der Menschheit. Der Ayurveda verfügt über das Potenzial einer modernen Ganzheitsmedizin, welche die westliche Medizin in wichtigen Punkten ergänzen kann.

Dieser ganzheitliche Therapieansatz war allerdings selbst im Ursprungsland weitgehend verloren gegangen. Auf Initiative des Vedischen Meisters Maharishi Mahesh Yogi arbeiten seit mehr als zwanzig Jahren führende ayurvedische Experten Indiens daran, den Ayurveda in seiner Ganzheit wieder zu beleben.

Das westliche Gesundheitssystem stößt immer offensichtlicher an seine Grenzen. Ein ganzheit-licher Ansatz, wie ihn der Ayurveda darstellt, ist deshalb dringend notwendig geworden.

Zu den Zielen der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda e.V. gehört u.a, den Ayurveda in unserem Gesundheitssystem zu fördern, Forschungsvorhaben zu unterstützen und ayurvedische Therapieformen umsetzbar zu machen.

Als Fördermitglied können Sie unsere Arbeit unterstützen. Hier bekommen Sie nähere Informationen.